Projekt Beschreibung

10 Min. Vorbereitungszeit + 10 – 15 Minuten (Spielen + Diskussion) pro Gruppe

Gruppen von 4 – 5 Spieler*innen
Ab 10 Jahren
5 Karten
Bildet Gruppen von 4 bis 5 Spielern.

Jede Gruppe zieht eine Karte und liest sie aufmerksam durch. Innerhalb einer vorher festgelegten Zeit (z. B. 10 Minuten) berät die Gruppe sich, beantwortet die Fragen unten auf der Karte und bereitet eine kleine Szene vor.
Nacheinander spielt dann jede Gruppe ihre Szene und lässt die anderen Gruppen erraten, um welche Grundrechte es in der dargestellten Situation geht.

Diskutiert anschließend gemeinsam, was in der Szene passiert ist, wie sich die Kinder in dieser Situation gefühlt haben und wieso ihr euch für die von euch ausgewählten Grundrechte entschieden habt.

Aufgepasst: Die Lösung befindet sich auf der Rückseite der Karte, verdeckt diese also vor den Mitspielern. Manchmal ist mehr als eine Lösung richtig, in diesem Fall ist das hauptsächlich betroffene Recht durch ein größeres Symbol dargestellt, die anderen aber auch nicht falsch.

Weitere Informationen zu den einzelnen Rechten findet ihr in der Lehrmappe und unter www.kannerrechter.org.

Anleitung
Material